NOLA GRAND REFERENCE VI GOLD

4-Tower, Referenz Lautsprecher System (Reference Gold Collection)

 

 

Die Nola Grand Reference VI Gold stellt ein wichtiges Upgrade auf unser Flaggschiff-Lautsprecher-System dar. Alle Elemente des Systems, die die Klangqualität beeinträchtigen, wurden aktualisiert.

Die Bändchenhochtöner besitzen leistungsstarke Neodym-Magneten, um die Beschleunigung der Membran zu erhöhen und eine weitere Reduzierung der sehr geringen Verzerrungen zu erlauben. Die ALNICO Magnet Mitteltöner haben eine reduzierte Masse und optimale Phaseplugs für schnellere Reaktion und weniger Verzerrungen. Die überarbeiteten Magnesium Tieftöner besitzen eine höhere Geschwindigkeit und Offenheit, um das ‘Life-Like-Feeling’ neu zu gestalten. Die Subwoofer-Treiber arbeiten rauschärmer und verzerrungsfreier.

Die externen passiven Frequenzweichen verwenden die neu entwickelte UnisonTM Technologie, so dass ein Paar von Mono-Verstärkern oder ein Stereo-Verstärker alle vier Türme antreiben kann. Das Subwoofer Belüftungssystem und die Innenverkabelung, jetzt eine Nordost Monofilament-Silber, wurden für eine überlegene Leistung neu designed.

Das System, das aus acht Teilen besteht, beinhaltet:

  Zwei Vollbereich Panel

  Zwei externe passive Frequenzweichen

  Zwei passive Subwoofer Saülen

  Zwei IP-1A kugelgelagerte Basen für Frequenzweichen

 

GRAND REFERENCE MAIN TOWER

Die Nola Grand Referenz VI Gold ‘Main-Towers’ besitzen insgesamt 23 Wandler der höchsten Qualitätsstufe pro Kanal. Die Vollbereichspanels sind in spiegelbildlich aufgebaut. Durch die Array-Anordnung wird eine genaue Bildgebung erreicht. Acht 4½-Zoll Magnesium Gussrahmen Tieftöner mit Phasenkegel pro Kanal reproduzieren Bass und Mid-Bass-Frequenzen von 40 Hz bis 400 Hz mit hoher Geschwindigkeit und Kraft. Vier Tieftöner sind an der Oberseite befestigt und vier am unteren Rand des Main-Towers.

Die acht 4½-Zoll-Gusstieftöner bestehen aus einer Magnesiummembran mit einer Aufhängung aus Naturkautschuk und einem GOLD-Phasen-Plug. Angetrieben durch leistungsstarke ALNICO Ringmagnete für eine perfekte harmonische Struktur und keinen Überhang. Die sehr geringe bewegte Masse unterscheidet diese Treiber von typischen Tieftönern und ermöglicht diesen Bereich ohne Verzögerung oder Kompression zu reproduzieren.

Die Türme haben vier getrennte Kammern mit zwei Tieftönern in jeder Kammer. Jede Kammer hat eine individuelle rückwärtig montierte Bassrelex-Öffnung. Es gibt insgesamt vier Bassrelexöffnungen pro Τurm. Die Gehäusewände sind mit proprietären Dämpfungsschichten für unhörbare Färbung verbunden.

Der Einsatz dieser Tieftöner reduzierte die bewegte Masse auf 27% im Vergleich zum Vorgängermodell. Die Auswirkung dieser Massenreduzierung ist eine Verbesserung in der Abbildung lebensechter Bassattacken und offener Stimmen.

Das alles entscheidende Midrange-System besteht aus sechs 110mm Tri-Laminat Gussrahmen Wandlern pro Turm, die auf einer offenen Schallwand in Dipol-Array Anordnung über den Bereich von 400 Hz bis 3500 Hz arbeiten und von Premium ALNICO Magnetsystemen angetrieben werden. Die sechs Midrange-Wandler kommen in einem kurzen vertikalen Line-Array zwischen den Tieftöner und neben den Hochtönern zum Einsatz. Die in der offenen Schallwand eingesetzten ALNICO Mitteltöner bieten hervorragende Low-Level Auflösung und Dynamik, sowie die Beseitigung von konventionellen Midrange-Färbungen.

Harmonische Strukturen werden besonders genau abgebildet, während das spezielle Übergangsverhalten des Wandlers (wie schon zuvor erwähnt) eine klare Trennung des Angriffs, Sustain und Decay Elemente der musikalischen Klänge für eine lebensechte Wiedergabe ermöglicht.

Das Hochfrequenzwandler-System besteht aus neun 4-Zoll Bändchenhochtönern pro Turm, die in einem kurzen vertikalen Line-Array arbeiten. Diese Wandler sind wahre Bändchen, wobei der Leiter und die Membran aus einem Teil besteht. Die bewegte Masse beträgt nur 0,0061 Gramm, was eine sofortige Beschleunigung ermöglicht.

Extreme High-Level-transienten Attacken werden in Kauf genommen, ohne Härte, so dass beispielsweise für Live-Ebenen von Becken und anderen obertonreichen musikalische Klänge wiedergegeben werden. Durch starke Neodym-Magnetsysteme getrieben, sind diese Wandler ebenso komfortabel bei der Wiedergabe von Nuancen und extremen Spitzenwerten. Neun kleine Bänder werden anstelle eines großen Banden eingesetzt, um die Vorteile von der übergeordneten Steuerung der kleineren Membran zu nutzen, für eine höhere Genauigkeit.

 

GRAND REFERENCE SUBWOOFER TOWER

Die Nola Grand Reference VI Gold ‘Subwoofer-Towers’ wurden entwickelt, um die Reaktion des Haupt Turms von 12 Hz bis 40 Hz zu ergänzen. Die Frequenzweiche zu den Haupt Towern wird durch die neue UnisonTM passive Frequenzweiche für einen großen Sprung nach vorn in Kohärenz behandelt.

Jeder Subwoofer Turm besteht aus vier High-Output-12-Zoll-Wandlern in einer vertikalen Anordnung. Jeder Wandler hat eine separate Kammer und um Störungen zu beseitigen, wird dieser durch ein 75 mm großes Bassreflexrohr entlüftet. Der Port ist sowohl an der Innenseite des Gehäuses, als auch an der Außenseite konisch erweitert, für eine minimale Niederfrequenzverzerrung.

Verzerrungsarme Schwingspulen werden von doppelt gelagerten 3,8 Kg schweren Magneten angetrieben, die einen Hub von 3 cm ermöglichen.

Die Leistung von 20 Hz, die von beiden Türmen erzeugt wird, ist größer als 120 dB. Proprietäres Dämpfungsmaterial wird an die Gehäusewände angebracht, um die Färbung weiter zu reduzieren.

Mit der Verwendung der Subwoofer Tower gelingt es, "Raum" und Dimensionalität zu erzeugen, so dass die Zuhörer den Eindruck und das Gefühl gewinnen können, an den Ort, an dem das Ereignis aufgezeichnet wurde.

 

 

Technische Daten

 

Overall System

Frequenzgang: 12 Hz bis 100 KHz
Empfindlichkeit: 91 dB
Impedanz: 8 Ohm / 4 Ohm min.
Wandlern: 54
Max. Schalldruck (SPL): 120 dB

Ausführungen: Klavierlack-Rosenholz mit Klavierlack-Schwarz Base. Klavierlack-Schwarz mit Klavierlack-Schwarz Base und Individuelle Ausführungen auf Anfrage.

 

Main Tower

Frequenzgang: 40 Hz bis 100 KHz
Verbindung (Connection): single wired copper binding posts (2 pair)
Äußere Crossover Jumpers: Nordost mono-filament (supplied)
Abmessungen HxBxT (inkl. Base): 2134 mm x 305 mm x 406 mm
Gewicht: 160 Kgs pro Seite

 

Subwoofer Tower

Frequenzgang: 12 Hz bis 40 Hz
Verbindung (Connection): 1 pair solid copper binding post
Kabel (Cable): Subwoofer Tower cable (supplied)
Abmessungen HxBxT (inkl. Base): 2134 mm x 330 mm x 660 mm

Gewicht: 210 Kgs pro Seite

 

 

© 2017 Mythical Audio International - Alle Rechte vorbehalten.